Pl  |  En  |  DE 
Stadtführer Posen
 
 
 
 
 
 


Preisliste

 

Dauer Polnisch

ENG, DE, ESP
FR, RUS, ITA

1 Stunde 85 zł 160 zł
2 Stunden 140 zł 240 zł
3 Stunden 170 zł 300 zł
4 Stunden 200 zł 340 zł
5 Stunden 230 zł 380 zł
Jede weitere Stunde 40 zł 70 zł

Preise ohne Eintrittskarten. Eintrittskarten verfügbar hier.

 

 

Lieblingsrouten

 

Posener Festmahl Tour
Posener Festmahl Tour Restaurantkeller Pierogi - Teigtaschen
Die besten Pierogi in der Stadt Historische Innenausstattung St. Martin Croissants
Posener Festmahl Tour
Dauer: 2 Stunden
Sprachen: PL | ENG | DE | RUS
Preis:
Bei Gruppen 21+ Personen: 90zł/Prs.
Bei Gruppen 16-20 Personen: 105zł/Prs.
Bei Gruppen 10-15 Personen: 120zł/Prs.
Bei Gruppen unter 10 Personen wird der Preis individuell besprochen
 
Stadtbesichtigung mit Kostproben der lokalen Spezialitäten bei Posener Festmahl Tour. Unsere Guides, als Adlige aus dem 17. Jh. verkleidet, bringen Sie in einzigartige Restaurants, wo Sie sich mit den traditionellen polnischen Gerichten vertraut machen können. Die historische Innenausstattung in jedem Restaurant schafft eine authentische Atmosphäre, in der Sie die polnische Gastfreundschaft empfinden können.

Buchung: Email oder Tel., mindestens 2 Tage im Voraus

 

 

Dom
Dom Taufestelle Mieszko I und Boleslaus der Tapfere in der Goldenen Kapelle
Genius Loci Archäologisches Reservat Altmarkt St. Martin Croissants
 
Anfänge von Polen und Poznań
Dauer: 3 Stunden
Preis: 170zł PL / 300zł (ENG|DE|ESP|FR|RUS|ITA)/Gruppe
Verkostung: Croissant mit Kaffee/Tee: 16zł/Prs.
 
Die Dominsel ist ein Zeuge der 1000-jährigen Geschichte von Polen und Posen. Hier wohnte Mieszko I, der erste Herrscher Polens, und hier wurde er bestattet. Die Tour durch die Dominsel enthüllt die Entstehungsgeheimnisse des polnischen Staates, die 5Meter tief unter dem Erden liegen. Weiter führt die Tour durch den lebendigen Altmarkt, wo wir die lokale Spezialität – Martin Croissants empfehlen.
 
Die Route:
Dom mit dem Keller*, Archäologisches Reservat**, Altmarkt, Pfarrkirche und ehemaliges Jesuitenkolleg, Königsburg
 
*Eintrittskarten 2,50zł/3,50zł; **Eintrittskarten 4zł/6zł

 

 

Rathaus
Krämerhäuser Posener Ziegenböcke Proserpinenbrunnen
Pfarrkirche Ehemaliges Jesuitenkolleg St. Martin Croissants
Markenzeichen von Poznań
Dauer: 2 Stunden
Preis: 140zł PL / 240zł (ENG|DE|ESP|FR|RUS|ITA)/Gruppe
Verkostung: Croissant mit Kaffee/Tee: 16zł/Prs.
 
Der lebendige Altmarkt ist ein Wahrzeichen des goldenen 16. Jahrhunderts. Eine Tour durch die Altstadt zeigt die wichtigsten Andenken dieser Zeit, darunter das Renaissance Rathaus, die bunten Krämerhäuser, die Staatwaage und spätere Barockperlen wie z.B. die Posener Pfarrkirche. Posen ist für all dies bekannt. Den Spaziergang kann man mit einer Kostprobe der lokalen Spezialität – St. Martin Croissants abschließen.
 
Die Route:
Rathaus*, Krämerhäuser, Bambergerin-Brunnen, Pfarrkirche und ehemaliges Jesuitenkollegium, Ziegenböcke von Poznań, Königsburg
 
*Eintrittskarten 5zł/7zł

 

 

Kaiserschloss
Kaiserschloss - Pferdestall Oper Löwenbrunnen
Kaiserthron Raczyński Bibliothek St. Martin Croissants
Der längste Wettlauf
Dauer: 2 Stunden
Preis: 140zł PL / 240zł (ENG|DE|ESP|FR|RUS|ITA)/Gruppe
Verkostung: Croissant mit Kaffee/Tee: 16zł/Prs.
 
Das 19. Jh und der Anfang des 20. Jhs. sind für Poznań eine Blütezeit. Zugleich wurden Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft zum Schlachtfeld von zwei Nationen: Polen und Deutschen. Unsere Tour beginnt im Kaiserviertel, das 1910 für den Kaiser Wilhelm II errichtet wurde. Für einen guten Spaziergangabschluss empfehlen wir die lokale Spezialität – St. Martin Croissants.
 
Die Route:
Kaiserviertel, Adam-Mickiewicz-Platz, Kaiserschloss*, Museum für den Posener Juni 1956**, Collegium Maius, Enigma Denkmal, Plac Wolności
 
*Gruppeneintrittskarte: 10zł, **Eintrittskarten: 3zł/6zł



Schreiben Sie uns an!

Name:*
Name:*
Firma:
E-mail:*
Telefon:
* pflichtig
Senden